Christiana Janneck
Kostüme / Requisiten / Schauspiel
Instagram-Seite
Joachim Kelsch
Schauspiel / Regie
Instagram-SeiteFacebook-Seite
Sabine Müller
Schauspiel / Gesang
Monja Ritter
Schauspiel / Gesang
Dimitri Förster
Lichttechnik / Bühnenbild

Bilder von Dimitri

Ich bin 1985 in Petrosawodsk (Russland) geboren. Schon während der Schulzeit entstand mein Interesse an Kunst und Grafik, weshalb ich schon als Kind eine Kunstschule besuchte. Bereits zu dieser Zeit begann ich auch mit der Graffitimalerei. Anschließend studierte ich dann Kunstpädagogik.

Als ich vor einigen Jahren nach Deutschland kam widmete mich hier zunächst hauptsächlich Auftragsarbeiten, wie die Zeichnung von Porträts und dem Tattoodesign. Im Laufe der Jahre konnte ich Erfahrungen mit vielen Techniken und Materialien wie z.b Kohle, Kreide, Airbrush, Ölfarben und Pastellfarben sammeln. Mittlerweile habe ich mich nun aber auf Acrylmalerei spezialisiert und habe  hierbei einen guten Weg gefunden mich selbst auszudrücken.

Die dargestellten Bilder gehören zu einer Reihe lange in der Vergangenheit geplanter Werke.

Roswitha Hegewald
Schauspiel / Gesang
Aufgewachsen in Gera und immer beseelt, mein Umfeld zu unterhalten. Erste schauspielerische Erfahrungen mit 14 Jahren im Bergarbeiterkabarett der IG Wismut die „Frischen Wetter“. Aus Vernuftsgründen lernte ich was „richtiges“ und absolvierte nach Berufsausbildung mit Abitur das Studium zum Dipl.Ing. für wissenschaftlichen Gerätebau in Jena, dort gründete ich das Studentenkabarett „Die Technologiker“ und spielte am „Jungen Theater Jena“. Nach dem Studium arbeitete ich als Technologin im Medizinischen Gerätebau Berlin und wurde Mitspielerin im Kabarett des Werkes für Fernsehelektronik „ Die Wetter Frösche“ (unter Leitung von Helga Hahnemann und Ingeburg Nass). Seit der Wende war ich hauptberuflich als Technische Beraterin in der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales tätig und habe in meiner Freizeit folgende musischen Leidenschaften ausgelebt: 1996- 1999  Improvisationstheater 2004-2018   Seniorentheater „Die Immergrünen“ 2010- bis jetzt zahlreiche Chansonworkshops bei Gina Pietsch, Johanna Arndt und Peter Wittig seit 2015 Soloprogramme mit Uwe Streibel als Pianist und wichtigstem Lehrer.
Webseite