Metrum Musik-Theater e.V.2020-11-27T15:10:17+00:00

Metrum Musik-Theater

Kultur darf nicht sterben

Der
Vorstand

Joachim Kelsch
Vorsitzender
Christiana Janneck
Stellvertretende Vorsitzende
Volker Waldschmidt
Kassierer

Aktive Mitgliedschaft

Wollten Sie sich schon immer mal künstlerisch betätigen, in einem Theaterstück oder Musical mitwirken, spielen sie irgendein Instrument, singen sie gerne, schreiben Sie Texte, haben Sie ein Projekt, das Sie auf die Bühne bringen möchten? Oder interessiert Sie der technische Bereich mehr? Dann ist die aktive Mitgliedschaft in unserem Verein genau richtig für Sie. Egal ob Sie Profi sind oder nicht, Sie sind herzlich willkommen. In unserem Verein kann sich jeder selbst neu finden und interessante Wege gehen. Schließen Sie sich uns an und stellen sich neuen Herausforderungen.

KOSTEN

12€/Jahr

Fördernde Mitgliedschaft

Wenn Sie unsere Vereinsarbeit ideell und finanziell unterstützen möchten, bietet die fördernde Mitgliedschaft dafür beste Voraussetzungen. Regelmäßig erhalten Sie Informationen zu aktuellen Vorhaben und Projekten. Bei Vereinsveranstaltungen haben Sie Anspruch auf reduzierte Kartenpreise.

Damit unterstützen Sie uns vor allem bei unserer vereinsinternen Kinder- und Jugendarbeit, sowie bei den Mietzahlungen unserer Vereins- und Probenräume.

KOSTEN

120€/Jahr

Spenden

Wenn auch Sie unseren Verein finanziell unterstützen möchten, würden wir uns über eine Spende freuen. Bitte überweisen Sie einen von Ihnen frei gewählten Betrag auf unser Vereinskonto.

Metrum Musik Theater e.V.    GLS-Bank   IBAN: DE15 4306 0967 1189 0184 00

Als anerkannter gemeinnütziger Verein sind wir berechtigt, Zuwendungsbestätigungen nach dem amtlich vorgeschriebenen Vordruck (§ 50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.

Videos

Was machen unsere Darsteller (Figuren)
während des Corona-Ausnahmezustands?
Jeden Tag gibts ein neues Video.

Aktuelle Veranstaltungen

Haus Carow am See

Ein Kabarett-Varietè-Programm als
Hommage an den Berliner Schauspieler und Komödianten Erich Carow, seine Frau Lucie
und an Fredy Sieg, die die Berliner Kulturlandschaft einst sehr prägten

(mehr …)

Nach oben